Glasfaser kommt für die Gemeinde

Wie das Unternehmen Deutsche Glasfaser am 8. Oktober mitgeteilt hat, kommt die Glasfaser für die Gemeinde. Die Zahl der notwendigen Vorverträge reichen für einen wirtschaftlichen Ausbau aus.

„Das ist eine tolle Nachricht für die Bürger und die Unternehmer der Gemeinde. Wir freuen uns sehr, dass die Bürger auf diese Zukunftstechnologie gesetzt haben und im kommenden Jahr bereits die ersten Anschlüsse kostenfrei in die Häuser verlegt werden“, sagt der Bürgermeister Karsten Schreiber.

Skip to content