Achtung verschoben: Kolkwitzer Bürgerbüro startet ab Januar 2021- Sprechzeiten werden erweitert

Achtung: Wegen coronabedingter Schließung des Rathauses wird die Eröffnung des Bürgerbüros verschoben!

Ab dem 1. Januar 2021 wird im Kolkwitzer Rathaus das Bürgerbüro eröffnet. Damit haben die Bürgerinnen und Bürger künftig die Möglichkeit, an vier statt zwei Sprechtagen das Einwohnermelde- und Gewerbeamt aufzusuchen. Bis auf den Mittwoch können Dienstleistungen wie die Beantragung oder die Beglaubigung von Dokumenten, An- und Ummeldungen sowie die Antragstellung von Führungszeugnissen vorgenommen werden. Durch die Einführung von vier Sprechtagen pro Woche soll sich die Wartezeit verkürzen und der Bürger flexibler bei der Frage, wann sie das Rathaus aufsuchen wollen, sein. Der Bürgermeister Karsten Schreiber freut sich über diesen weiteren wichtigen Schritt in Richtung mehr Bürgerfreundlichkeit: „Das ist für die kleine Verwaltung mit drei Mitarbeitern im Bürgerbüro ein großer Kraftakt und ich bin stolz, dass hier alle mitziehen.“ Zuvor waren bereits eine Nachbarschaftshilfe und die Infrastrukturmelde-Plattform Maerker eingeführt worden. Zudem wurde das Amtsblatt und die Internetseite der Gemeinde neu gestaltet.

Geprüft wird gegenwärtig auch die zeitnahe Einführung eines Portals zur Online-Terminvergabe, damit die Bürgerinnen und Bürger einfacher und unkomplizierter einen Termin im Bürgerbüro verbindlich buchen können.

Neben den Sprechzeiten des Bürgerbüros bleiben die bisherigen Sprechzeiten der Fachbereiche unverändert. Aufgrund der Corona-Pandemie ist derzeit ein persönlicher Termin mit einem Mitarbeiter nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich.

Das Kolkwitzer Bürgerbüro hat ab 01.01.2021 zu folgenden Sprechzeiten geöffnet:

Montag: 9.00 bis 11.00 Uhr

Dienstag: 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag: 9.00 bis 11.00 Uhr

Bitte setzen Sie sich zwecks einer Terminanfrage rechtzeitig mit den nachfolgenden Mitarbeitern des Bürgerbüros telefonisch

Frau Szonn (Teamleiterin) 0355/29300-52

Frau Franke 0355/29300-50

Frau Leimer 0355/29300-34

oder per E-Mail

buergerbuero@kolkwitz.de unter Angabe Ihrer Telefonnummer

in Verbindung.

 

Das sind die Dienstleistungen des Bürgerbüros:

  • Beantragung von Dokumenten (Bundespersonalausweis, vorläufiger Personalausweis, Reisepass, vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass, elektronische ID-Karte für nicht deutsche EU-Bürger)
  • Anmeldung, Ummeldung, Abmeldung eines Wohnsitzes
  • Meldebescheinigungen
  • Beglaubigungen von Dokumenten und Unterschriften (jedoch keine Personenstandsurkunden)
  • Antragstellung Auskunfts- und Übermittlungssperre
  • Erstanträge, Erweiterungen, Umtausch, Neuerteilung von Führerscheinen sowie Verlängerung befristeter Fahrerlaubnisklassen, Erteilung und Verlängerung einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung
  • Antragstellung Führungszeugnisse
  • Antragstellung Auszüge aus dem Gewerbezentralregister
  • Gewerbeanmeldung, Gewerbeummeldung, Gewerbeabmeldung
  • Erteilung von Gestattungen für vorübergehenden Gaststättenbetrieb
  • Erteilung von Erlaubnissen nach GewO
  • Fundbüro
  • Verkauf von Restmüllsäcken
  • Antragstellung Sondernutzung öffentlicher Straßen und Flächen
  • Antragstellung Plakatierung
  • Antragstellung Ausnahme zum Schutz der Nachtruhe und Benutzung von Tongeräten
  • Antragstellung zum Abbrennen und Erwerb von Feuerwerkskörpern
  • Einsichtnahme Wählerverzeichnis
  • Antragstellung Briefwahlunterlagen
Skip to content