Abwasser

LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG

Geschäftsführung: Marten Eger, Jens Meier-Klodt
(0355) 3500
(0355) 3501229

E-Mail: info@lwgnet.de
Homepage: www.lausitzer-wasser.de

Die Hauptaufgabe der LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG ist die sichere Versorgung mit Trinkwasser und die umweltgerechte Abwasserentsorgung. Beide Aufgaben zu vereinen, bedeutet den Schutz des Wassers umfassend zu gewährleisten.

In einer Hand erfolgt die Förderung und Aufbereitung des Rohwassers, die Bereitstellung des Trinkwassers für den Verbraucher bis hin zur Ableitung, Reinigung und Einleitung des geklärten Abwassers in die Vorfluter. Dazu gehören fachgerechte Planung, Bau und Betrieb der Trinkwasser- und Abwasseranlagen.

So sorgen die Mitarbeiter der LWG mit fachlichem Können und modernster Technik dafür, dass die Cottbuser und die Einwohner von weiteren 20 Gemeinden ein Leben lang schmackhaftes und gesundes Trinkwasser trinken können und auch dafür, dass das anfallende Abwasser schadlos beseitigt wird.

 

Seit 01. Januar 2022 ist die BRAIN für die mobile Abwasserentsorgung verantwortlich

 

Der Vertrag mit der Firma Lidzba Reinigungsgesellschaft mbH für die Abfuhr von Klärschlamm und Abwässern aus Kleinkläranlagen und abflusslosen Sammelgruben in der Gemeinde Kolkwitz endet zum 31.12.2021. Im Ergebnis dessen übernahm am 01. Januar 2022 die BRAIN Brandenburg Innovation GmbH diese Leistung.

 

Damit ist seit dem 01. Januar 2022 jeder Eigentümer einer Kleinkläranlage bzw. abflusslosen Sammelgrube in der Gemeinde Kolkwitz verpflichtet, die Abfuhr von Inhalten aus Kleinkläranlagen und abflusslosen Sammelgruben ausschließlich durch die Firma BRAIN, eine hundertprozentige Tochter der LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG, vornehmen zu lassen.

 

Bitte beachten Sie dazu unbedingt folgende Hinweise:

Die Anmeldung für Entleerungen der Kleinkläranlage bzw. abflusslosen Sammelgrube ab                                     01. Januar 2022 hat über die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG, Berliner Straße 20/21,                   03046 Cottbus, zu erfolgen.

 

Die Vereinbarung der Abfuhrtermine ist

Montag bis Freitag, von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie

Montag und Mittwoch, von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr und

Dienstag und Donnerstag, von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

wie folgt möglich:

über Telefon: 0355 350-1224 oder 0355 350-0 oder

über Fax: 0355 350-1229 oder

per Mail: abfuhr@lwgnet.de

 

Die Anmeldung bei der LWG ist mindestens 7 Tage vor der gewünschten Abfuhr zwingend erforderlich. Ansonsten gilt die Abfuhr als Notentsorgung und wird mit einer zusätzlichen Gebühr berechnet. Deshalb unser Tipp: Vermeiden sie Notentsorgungen, indem Sie die Entsorgung stets rechtzeitig anmelden oder regelmäßige Abfuhrtermine vereinbaren.

 

Die Abfuhr selbst kann jeweils montags bis freitags in der Zeit von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr durchgeführt werden.

 

Bestehende Daueraufträge bei der Firma Lidzba Reinigungsgesellschaft mbH enden zum 31.12.2021 und sind bei Bedarf über die LWG neu zu vereinbaren.

 

In Ausnahme- und Havariefällen ist die Anmeldung bzw. Entsorgung auch außerhalb der angegebenen Zeiten unter der Kontaktnummer: 0800-0594 594 möglich.

Skip to content