Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kraniche für den Frieden falten beim Naturschutzverein

18. Februar 2020 - 18:00

Naturschutzverein Großgemeinde Kolkwitz e.V.
Koschendorfer Straße 35
03099 Kolkwitz
Tel.0355/ 529 86 51

Origami für den Frieden

Nach einer japanischen Legende bekommt derjenige, der 1000 Papierkraniche faltet, einen Wunsch von den Göttern erfüllt.

Foto: Karla Fröhlich

Viele kennen die Geschichte von dem Mädchen Sadako, das als Folge des Atombombenabwurfes auf Hiroshima erkrankte und starb. Sie hatte begonnen, diese Kraniche zu falten, die später weltweit zum Symbol gegen Atomwaffen wurden.

Der 6. August 2020 ist der 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima. Die Stadt Frankfurt (Oder) hat aufgerufen, bis dann mit zwei Millionen Kranichen die längste Kranichkette der Welt zu falten. Wir wollen diese Aktion unterstützen und laden dazu ein am

Dienstag, dem 18. Februar 2020 um 18:00 Uhr

ins „Alte Forsthaus“ Kolkwitz
Koschendorfer Str. 35

Karla Fröhlich

Tel. Nachfragen unter: 0355 / 529 86 51

Details

Datum:
18. Februar 2020
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:
Skip to content